Startseite / Allgemein / Warum ist unsere Generation von Casual Dating besessen?

Warum ist unsere Generation von Casual Dating besessen?

Dating entwickelt sich ständig und verändert sich. Einmal ging es darum, jemanden auf einer gesellschaftlichen Veranstaltung zu treffen, etwa einen Tanz, umwerben, Liebesbriefe schreiben, sich verlieben und heiraten. Dann sprachen die Dates am Telefon, machten Mixtapes für einander, verbrachten Stunden in den Spielhallen und endeten mit einer Make-Out-Sitzung. In den 1990er Jahren war die Datierung technologiebasierter geworden, wobei Textnachrichten, E-Mails und MSN häufig für Interaktionen verwendet wurden. Jetzt ist Online-Dating riesig und viele Beziehungen sind eher locker, ohne irgendwelche Bedingungen. Aufgrund ihrer kurzen Beziehungen und ihrer informellen Herangehensweise an die Datierung sind Millennials als “Anschlussgeneration” bekannt, obwohl sie weniger Sex haben als ihre Vorgänger. Hier sind einige der Hauptgründe, warum unsere Generation von Casual Dating besessen ist:

1. Die Beliebtheit von Dating-Apps

Mit einer Dating-App können Sie einfach und bequem neue Leute kennenlernen, ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Es wird geschätzt, dass derzeit weltweit rund 50 Millionen Menschen Tinder nutzen. Als ortsbasierte Social-App können Benutzer nach Personen in ihrer Umgebung suchen und andere Benutzer mögen oder nicht mögen. Wenn beide Benutzer nach rechts streichen, um das Foto des anderen zu mögen, können sie mit der App miteinander chatten. Dating-Apps eignen sich meistens für gelegentliche Dating-Zwecke, da die Menschen eher online flirten als persönlich, aber das Problem bei der Kommunikation auf diese Weise ist, dass sie den Leuten oft ein falsches Gefühl der Vertrautheit vermitteln. Wenn Sie sich dann treffen, haben Sie das Gefühl, dass Sie sie besser kennen, als Sie tatsächlich tun, und Sie werden oft feststellen, dass Sie eigentlich nicht so viel gemeinsam haben. Daher ist Online-Dating nicht oft langfristig angelegt, aber es ist gut für diejenigen, die sich gerne zwanglos unterhalten oder einen schnellen Schwung suchen!

2939f7c1c58dda46308c70dfb61e11ef warum unsere generation dating casual besessen

Gesponserter Link

2. Frei von der Verpflichtung

Im Gegensatz zu traditionellen Beziehungen macht Casual Dating die Notwendigkeit von Engagement und Exklusivität überflüssig. Es kann daher gut für jemanden sein, der kürzlich aus einer langfristigen Beziehung hervorgegangen ist und nicht sofort an etwas ernsthafterem interessiert ist. Casual Dating ist auch für diejenigen geeignet, die einen anstrengenden Lebensstil und wenig Freizeit für Beziehungen haben, da sie weit weniger fordern als eine feste Beziehung. Sie können sogar die Gesellschaft von jemandem genießen und gleichzeitig mit anderen Menschen ausgehen, wenn Sie möchten. Diese Art von sorgenfreier Annäherung an Beziehungen macht Spaß und ist aufregend für diejenigen, die den Nervenkitzel der Jagd genießen und ihre Möglichkeiten offen halten möchten. Dies ist nur einer der Gründe, warum unsere Generation von Casual Dating besessen ist!

45834b095f0a0bd0097facebd859c8b4 warum unsere generation dating casual besessen

3. Die Ehe ist jetzt weniger wichtig

Heutzutage wird das Zusammenleben und Sex vor der Ehe weitgehend akzeptiert. Die Datierung ist daher entspannter geworden und im Gegensatz zu früheren Generationen geht es nicht mehr nur darum, jemanden zu finden, der heiraten und Kinder haben kann. In der Tat suchen viele junge Erwachsene mit so vielen Menschen, die in den Zwanzigern auf die Universität gehen, noch keine ernsthafte Beziehung. Stattdessen konzentrieren sie sich auf ihre Karriere und ziehen es vor, sich später niederzulassen und Kinder zu haben. Aus diesem Grund kann Casual Dating für junge Erwachsene eine gute Möglichkeit sein, verschiedene Arten von Beziehungen und Persönlichkeiten zu erkunden, bevor sie sich für ihren Lebenspartner entscheiden. Da rund 42% der britischen Ehen jetzt geschieden sind, ist es eine gute Idee, nicht in Eile zu stürzen! Dies ist einer der Vorteile von Casual Dating für unsere Generation!

1d81c087fea27a46f183208b6efdceaa warum unsere generation dating casual besessen

Gesponserter Link

4. Die traditionelle Datierung nimmt ab

Durch die vermehrte Nutzung von Social-Media- und Dating-Apps ist unsere Generation von Casual-Dating so besessen, dass sie viel weniger Zeit miteinander verbringen und online mehr Zeit verbringen. Aus diesem Grund sind echte Eins-zu-Eins-Termine rückläufig, da sich die Menschen jetzt über ihr Telefon miteinander in Verbindung setzen und problemlos chatten können, ohne sich treffen zu müssen. Jüngere Männer laden Mädchen zu gesellschaftlichen Anlässen wie Partys ein und verbringen Zeit mit ihnen als Teil einer Gruppe, anstatt sich auf ein Date zu treffen und sie eins zu eins kennenzulernen. Heutzutage erwarten die Menschen Sex, bevor die Datierung überhaupt erst begonnen hat! Die Termine werden auch weniger formell, da viele Leute zu Hause zusammen rumhängen, anstatt auszugehen. Die lockere Art dieser Art der Datierung spricht daher junge Erwachsene an, die gerne Netflix lieben und chillen – daher ist unsere Generation so besessen von zwangloser Datierung!

0fc1bd0b3281d99b3ffcaf5dca6dccad warum unsere generation dating casual besessen

5. Sex ist leichter verfügbar als je zuvor

Im Gegensatz zu früheren Generationen müssen Sie nicht mehr die Formalitäten der Werbung und der verbindlichen Datierung durchgehen, vor allem, wenn Sie nur nach einem Vorstoß suchen. Mit „Hook-Up-Apps“ und Pornografie, die im Internet leicht zugänglich ist, wird Sex zu einem weniger tabuistischen Thema und ist jetzt leichter verfügbar als je zuvor. Junge Erwachsene sind auch sexuell abenteuerlustiger als ihre Vorgänger, und sie warten weniger Zeit, um Geschlechtsverkehr zu haben. Daher ist Sex keine wirklich große Sache mehr und es wird nicht so viel Wert darauf gelegt. Dies kann auf die Exposition gegenüber sexuellen Inhalten zurückzuführen sein oder auf eine Abnahme des Urteils beim sexuellen Experimentieren. So oder so wird sorgloser Sex immer beliebter. Deshalb ist unsere Generation so besessen von Casual Dating!

f56b505fae105654cf29854dd751972e warum unsere generation dating casual besessen

Gesponserter Link

6. Casual Dating hilft Ihnen zu entscheiden, was Sie wollen

Ein weiterer Grund, warum unsere Generation von Casual Dating so besessen ist, ist, dass Sie Sex mit verschiedenen Menschen erleben und mit jemandem experimentieren können, der nicht Ihr Lebenspartner ist. So können Sie üben und selbstbewusster werden, wenn es um Dating geht. Sie werden auch verstehen, welche Attribute Sie bei einem Partner mögen und nicht mögen, und Sie erfahren, worauf es bei einer Beziehung ankommt. Casual Dating hilft Ihnen auch dabei, bessere Kommunikationsfähigkeiten zu entwickeln, da Sie sich oft an jede Person anpassen müssen, mit der Sie ausgehen. Flexibel und in der Lage zu sein, effektiv zu kommunizieren, ist eine wichtige Fähigkeit, die für ernstere, langfristige Beziehungen erforderlich ist, und wird Ihnen helfen, sich in Zukunft mit Terminen wohler zu fühlen!

Dies sind nur einige der Gründe, warum unsere Generation von Casual Dating besessen ist. Wenn Sie eine romantische Gesellschaft möchten, aber nicht die Zeit und Energie für eine feste Beziehung haben, probieren Sie es doch einfach mal aus.
Featured Image Source: https://chuckingrocks.com/5thingsaboutdating/

5b311753e1c3ec2e89f7cf58f86c6dd3 warum unsere generation dating casual besessen

pinit_fg_en_rect_red_28 warum unsere generation dating casual besessen

Über admin

Check Also

409dda0573b96a0141560d38e73245e9 uberwindung tipps konfrontation ihrer angst

8 Tipps zur Überwindung Ihrer Angst vor Konfrontation

Wir leben in einer Welt voller Drama und Debatten. Viele Menschen haben Angst vor Konfrontation, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.